IT Dienstleister nutzen XISA

Mit XISA können bereits kleinere IT Dienstleister Personal-Resourcing wie die großen betreiben und ihr Personal effizient verwalten.

Nicht immer ist die Personalauslastung optimal. Mit XISA können Sie auf der einen Seite Experten suchen, sollte Ihnen der passende fehlen, und auf der anderen Seite anderen Unternehmen Ihr Personal zur Verfügung stellen. Am allerwichtigsten ist aber der bessere Überblick über Ihre Ressourcen, den Sie durch XISA erhalten.
Damit sich Ihre Mitarbeiter im besten Licht präsentieren und Ihnen dabei aber trotzdem nicht abhanden kommen, hat XISA einige Vorkehrungen getroffen. Lesen Sie im Folgenden welche:

Profile von Experten anlegen

Ihre Mitarbeiter erhalten einen individuellen Experten-Account und können dort ihr ausführliches Qualifikationsprofil anlegen und bearbeiten.
Neben den allgemeinen Berufsdaten können Ihre Mitarbeiter u.a. auch Angaben zu ihren bereits absolvierten Projekten und Zertifikaten machen.
Worauf man bei einem Expertenprofil achten sollte, können Sie übrigens hier nachlesen.

Selbstverständlich haben nur Sie Zugriff auf die Profile Ihrer Experten. Auch können sich Experten nicht anderen Unternehmen zuordnen und damit ihr Qualifikationsprofil freigeben. Denn “Safety goes first!”

Agenten anlegen

Legen Sie Agenten auf XISA an. Agenten sind Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen, die Ihre Expertenprofile auf XISA verwalten. Diese Profile können von Agenten als Word- oder PDF-Datei exportiert und an Partner-Unternehmen weitergeleitet werden. Der Export der Profile ist natürlich auch in unterschiedlichen Anonymisierungs-Stufen möglich. So sind nicht alle oder gar keine persönlichen Daten des Experten einsehbar.

Ihre Agenten benötigen selbst ein Expertenprofil? Das ist kein Problem mit einem Hybrid-Account. So kann beispielsweise Ihr Projektmanager beide Rollen einnehmen und ebenfalls für Projekte zur Verfügung stehen.

Projekte finden

Auf XISA finden Agenten zahlreiche Projekte, zu denen sicher der ein oder andere Ihrer Experten passt. Sollten diese für den Projektzeitraum verfügbar sein, können Agenten eines oder mehrere Profile für das Projekt vorschlagen.

Zudem sehen Sie in der internen Planung, welche Personalressourcen, wann für Sie zu Verfügung stehen. Besonders bei Unternehmen im Wachstum behält man so ganz leicht den Überblick über das eigene Personal.

Unternehmen vernetzen

Je mehr Unternehmen XISA für ihr Personal nutzen, umso besser. Sie können Experten effizient verwalten und auch kleineren und mittleren IT Dienstleistern mit Ihren Personalressourcen zur Seite stehen. So lassen sich langfristige Kooperationen mit anderen Unternehmen knüpfen, um optimale Planungssicherheit zu gewährleisten.

 

 

Kontakt

Wenn Sie weitere Fragen haben, wie Sie Ihr Personal mit XISA verwalten können, wenden Sie sich an unsere Mitarbeiter:

support@xisa.eu

kommentieren

* Eingabe erforderlich